gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln selbst herstellen <3

Ich liebe gebrannte Mandeln, eine Tüte davon hält bei mir nicht sehr lange. 😉 Deswegen ärgert es mich, dass sie besonders auf dem Weihnachtsmarkt immer so teuer sind.
Dabei kann man gebrannte Mandeln ganz einfach selbst herstellen (sie sind vegan und sogar zero waste, denn die Zutaten gibt es in jedem Unverpacktladen).

Hier das Rezept:


Du brauchst

  • 5 EL Wasser (100 ml)
  • 5 EL Zucker (100 g)
  • 1 TL Zimt
  • 1,5 Tassen Mandeln (200 g)
  • kleinen oder mittelgroßen Topf
  • großen Teller

Zubereitung

1Wasser, Zucker und Zimt im Topf bei hoher Temperatur zum Kochen bringen.

2Mandeln dazugeben und unter Rühren weiter kochen lassen.

3So lange kochen und häufig rühren, bis das Wasser verdampft ist (bei mir dauert es ca. 15-20 Minuten).

4Wenn die Flüssigkeit verdampft ist, fix auf dem Teller ausbreiten und die Mandeln grob voneinander trennen.
Tipp: Ich nehme hierfür einen Pfannenwender und entferne damit alles vom Teller und „wende“ die Mandeln, damit nichts anklebt.

5Trocknen und abkühlen lassen.

6Genießen oder verschenken!

Den Topf hinterher einfach mit heißem Wasser und einigen tropfen Spüli füllen und einweichen lassen.

Tüte Gebrannte Mandeln
Geschenkidee 🙂

Diesen Post gibt’s auch auf Englisch und Französisch. //
This post is also available in English. // Ce post est également disponible en français.

Wenn dir der Artikel gefallen hat, gib mir doch ein Käffchen aus und hilf meinen Blog zu crowdfunden. Danke! ♥
Einen Kaffee bitte!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s